Erfahrungen

In ganz Deutschland ziehen seit über 15 Jahren studentische Ehrenamtliche an einem Strang – was für sie Europa macht Schule bedeutet und welche Erfahrungen sie bei ihrem Engagement als Standortmitglied gesammelt haben, berichten sie hier.

EmS-Standortaktive-Antonia
EmS bietet Schüler/-innen die Chance, neue Kulturen kennenzulernen und diese in interaktiven Projekten zu erleben. Die Studierenden haben die Möglichkeit, sich mit ihrer Kultur und ihren Interessen auseinanderzusetzen und diese mit anderen zu teilen. Die gegenseitige Wertschätzung ist ein großer Teil von EmS.

Antonia, EmS-Standort-Team Hannover (seit 2019)

Portraitfoto von Heike Stamereilers, eine Ehrenamtliche von
Vorteile des studentischen Ehrenamtes sind für mich das Erproben von (neuen) Fähigkeiten in einem unterstützenden Team und der Kontakt mit Menschen verschiedener Länder!

Heike, EmS-Standort-Team Hamburg (seit 2019)

Profilfoto von einer EmS-Alumna
EmS bietet die Chance, deutschen Schüler/-innen fremde Kulturen auf einer informellen Ebene näher zu bringen und ist eine schöne Möglichkeit, konkreten Austausch persönlich zu erleben. Dieses Engagement erweitert im wahrsten Sinne den Horizont.

Paula Malou Hübner, EmS-Alumna des Standort-Teams Emden (2017/18)

Hier geht es zum ausführlichen Alumna-Interview von Paula Malou Hübner

Porträtfoto einer EmS-Alumna
EmS sorgt für ein gegenseitiges Kennenlernen und Verständnis von Kulturen. Und legt damit die Weichen für mehr Toleranz.

Kristina, EmS-Alumna vom Standort-Team Würzburg (2015-18)

Portraitfoto von Hilke Niemann, eine Ehrenamtliche von
Allen Schüler/-innen einen Blick über den Tellerrand zu ermöglichen, unabhängig vom Geldbeutel der Eltern, hat mich zu meinem ehrenamtlichen Engagement bei EmS bewegt!

Hilke, EmS-Standort-Team Hamburg (seit 2015)

Porträtfoto eines EmS-Alumni
Das Engagement bei EmS war damals für mich ein sinnvoller Baustein meines Werdens. Es hat auch ein Stück weit zu meiner Identitätsbildung beigetragen.

Melih Özkardes, EmS-Alumnus des Standort-Teams Köln (2006-2010)

Portraitfoto von Leonie Frey, eine Ehrenamtliche von
Mich hat das Kennenlernen und Zusammenbringen von Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und verschiedensten Hintergründen dazu bewegt, mich bei EmS zu engagieren.

Leonie, EmS-Standort-Team Hamburg (2020/21)

Sara Kerbusk
Ich nehme mit, dass ich hinter der europäischen Idee stehe und Frieden keine Selbstverständlichkeit ist.

Sara Kerbusk, "Europa macht Schule"-Standort Essen

Torben Jedziny
Spannend, weil ich viele neue Leute aus verschiedenen Nationen kennengelernt habe.

Torben Jedziny, "Europa macht Schule"-Standort Aachen

Portraitfoto von Hauke Damerow, einem Ehrenamtliche von
Vorteile des studentischen Ehrenamtes sind für mich das Kennenlernen von Studierenden aus vielen verschiedenen interessanten Kulturen und das Verbessern seiner Organisationsfähigkeiten!  

Hauke, EmS-Standort-Team Hamburg (seit 2018)

Anna Martin
Ich nehme mit, die Erfahrung, dass Europa durch dieses Programm zusammenwächst. Das Kennenlernen der verschiedenen Länder öffnete mir die Augen für ein großes Miteinander.

Anna Martin, "Europa macht Schule"-Standort München

Melih Özkardes
'Europa macht Schule' ist für mich eine sehr wertvolle Initiative, die wir in diesen schwierigen Zeiten Europas sehr gut gebrauchen können. Durch sie machen wir Europa und seinen Mehrwert erlebbar. Ich bin stolz ein Teil davon zu sein!

Melih Özkardes, "Europa macht Schule"-Standort Köln

'Europa macht Schule' vermittelt nicht nur Wissen, sondern auch Toleranz, Respekt und Offenheit gegenüber anderen Nationalitäten. Das fördert nicht nur den europäischen Gedanken, sondern macht auch noch extrem viel Spaß!

Danny Drefahl, "Europa macht Schule"-Standort Kiel

Katharina Nagel
Ich habe viele neue Menschen kennen lernen dürfen und konnte neue Kontakte knüpfen. Außerdem konnte ich meine interkulturellen Kompetenzen erweitern.

Katharina Nagel, "Europa macht Schule"-Standort Bielefeld

Susanne Lippold
Schöne Kombination aus sozialem und politischem Engagement.

Susanne Lippold, "Europa macht Schule"-Standort Berlin

Pia Bremer
Mein EmS-Jahr war eine tolle Erfahrung! Besonders zwischen mir und meinen beiden irischen Studis hat sich eine super Freundschaft entwickelt!

Pia Bremer, "Europa macht Schule"-Standort Aachen

Michael Ganser
Mein erstes EmS-Jahr war spannend und hat Lust auf mehr gemacht. Ich habe viele nette Menschen kennengelernt und freue mich auf das nächste Jahr!

Michael Ganser, "Europa macht Schule"-Standort Aachen