Projektablauf

Das Programm Back to School bringt Studierende mit Auslandserfahrungen und Schülerinnen und Schüler an Schulen in Deutschland zusammen. Ziel eines Back to School-Projekts ist, dass Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit bekommen, einen Einblick in die Erlebnisse und Eindrücke des Auslandsaufenthaltes der Studierenden zu bekommen.

Wegweiser auf denen Was?, Wann?, Wo? und Wie? steht

Wie läuft ein Back to School-Projekt ab und wer kann daran teilnehmen?

Wenn du an einer deutschen Hochschule studierst und ein Auslandssemester oder ein Auslandspraktikum absolviert hast, dann kannst du gemeinsam mit einer Schulklasse beispielsweise deiner ehemaligen Schule ein Projekt zu deinem Gastland gestalten.

Du kannst so deine Auslandserfahrungen mit anderen teilen und Schülerinnen und Schüler erfahren aus erster Hand mehr über die Kultur und Lebensweise in einem ihnen möglicherweise noch unbekannten Land.  Das Projekt sollte maximal 1,5 Jahre nach deiner Rückkehr aus dem Ausland durchgeführt werden. So sind deine Eindrücke noch frisch und du hast die Möglichkeit, gerade zurück von deinem Auslandsaufenthalt deine Erlebnisse fortleben zu lassen.

Du nimmst Kontakt mit der Schule auf und stimmst dich gemeinsam mit einer Lehrkraft zum Thema, zum Termin und zur passenden Zielgruppe (Klassenstufe) ab.

Du kannst das Thema deines Projekts frei wählen, wichtig ist nur, dass du die Schülerinnen und Schüler aktiv einbindest und dass es zur Klassenstufe passt.

Das Projekt muss mindestens zwei Unterrichtsstunden umfassen, falls gewünscht können es aber auch mehr Unterrichtsstunden sein.

Du suchst Ideen für dein Projekt? Dann schau einmal hier.

Dort berichten internationale Studierende, die gerade in Deutschland ein Auslandsemester absolvieren, davon, wie sie ein Projekt zu ihrem Heimatland mit einer Schulklasse gestaltet haben.

Nach der Durchführung des Projekts sendest du einen Projektbericht an den DAAD und erhältst eine kleine Aufwandsentschädigung.

Sollte z.B. deine ehemalige Schule von deinem Studienort weit entfernt liegen, können auch entstandene Fahrtkosten erstattet werden.

Das Back to School-Team im DAAD berät dich gerne dich gerne vor, während und nach der Durchführung eines Projekts.

Schreibe uns gerne eine  Mail

Hier findest du die Kontaktdaten des gesamten DAAD-Koordinationsteams von Europa macht Schule und Back to School.