Arbeitsgruppen

Die Arbeitsgruppen (AG) des Vereins Europa macht Schule e.V. befassen sich mit Themen, die besonders wichtig sind, um das Programm Europa macht Schule weiterzuentwickeln. Sie unterstützen den Vorstand bei der regelmäßigen Arbeit und gestalten die Zukunft des Programms mit.

auf dem Bild sind die vier Icons der Arbeitsgruppen zu sehenDie Mitarbeit in einer der AG ist nicht an einen Standort oder an die Standortmitarbeit gebunden. Lerne uns kennen und erfahre, wie du dich einbringen kannst! Beschreibungen zu der jeweiligen AG und die jeweilige Ansprechperson findest du wie folgt:

AG Auslandsstandorte

Europakarte mit Pins im Ausland Unsere Arbeitsgruppe erarbeitet Konzepte für die Internationalisierung des Programms Europa macht Schule. Wir unterstützen interessierte Studierende bei der Gründung von Auslandsstandorten. Unser Ziel: EmS in ganz Europa!

Zu unseren Aufgaben gehören:

  • Erarbeitung von Konzepten für die Internationalisierung des Programms EmS in anderen Ländern
  • Konzeption und Durchführung des „Gründerseminars“ für Teilnehmende, die EmS mit nach Hause nehmen möchten
  • Unterstützung beim Aufbau von Auslandsstandorten und bei der Programmdurchführung
  • Kontakt zu entstehenden Auslandsstandorten
  • Dokumentation und Pflege von bestehenden und neuen Kontakten

Bei Interesse an der Mitarbeit in der AG Auslandsstandorte ist die Mitarbeit als ehrenamtliches EmS-Standortmitglied von Vorteil.

AG-Leitung: Nathalie Stegmüller (E-Mail)

 

AG Didaktik

Drei verschiedene PuzzleteileUnsere Arbeitsgruppe entwickelt didaktische Konzepte und Methoden, die den Studierenden als Hilfe bei der Durchführung ihrer Projekte dienen sollen. Darüber hinaus stehen wir bei allen didaktischen und pädagogischen Fragen zur Verfügung.

Zu unseren Aufgaben gehören:

  • Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts von Europa macht Schule.
  • Unterstützung bei der Kommunikation zwischen Gaststudierenden und Lehrkräften.
  • Methodische Vorbereitung der einzelnen Treffen mit den Teilnehmenden.
  • Entwicklung von Leitfäden für die Teilnehmenden.
  • Gestaltung von Feedbackbögen für teilnehmende Lehrkräfte, Studierende und Schüler/-innen.
  • Methodische Aufbereitung und Unterstützung des Jahrestreffens.

AG-Leitung: Franziska Sahm & Dominik Heuß (E-Mail)

Neben Franzi & Dominik engagieren sich in der AG Didaktik aktuell: Julia aus Fulda, Eleni vom Standort Tübingen-Reutlingen, Elina aus Gießen, Katharina aus Braunschweig, Michelle aus Bonn, Stefanie aus Bamberg, sowie Steffi und Christian aus Fulda.

 

AG Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

PresseUnsere Arbeitsgruppe unterstützt den Vereinsvorstand von Europa macht Schule e.V. und die Programmkoordination bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und entwickelt Ideen für neue Kampagnen, um noch mehr tolle Projekte entstehen zu lassen.

Zu unseren Aufgaben gehören:

  • Ideenentwicklung, Konzeption, strategische Planung und Umsetzung von Aktionen zur Gewinnung von Teilnehmenden und Aktiven und weiteren Verbreitung des Programmes.
  • Schreiben und redaktionelle Betreuung von Pressemitteilungen, Web- und Zeitungsartikeln sowie der Homepage.
  • Nutzung von Social-Media-Kanälen und sinnvolle Platzierung von Posts und Berichten.
  • Unterstützung bei der Kommunikation innerhalb des Vereins
  • Dokumentation von bestehenden Pressekontakten und Akquise neuer Ansprechpartner/-innen.
  • Arbeit in einem deutschlandweit agierenden Team mit regelmäßigen Treffen.

AG-Leitung:  Thanh Vy Tran (E-Mail)

 

AG Alumni

AbsolventenhutDiese Arbeitsgruppe widmet sich der Etablierung eines Alumni-Netzwerkes innerhalb des Vereines Europa macht Schule e.V..
Beim Netzwerk sollen sich ehemalige Aktive bzw. Vorstandsmitglieder von EmS engagieren. Alumni sollen durch ihre Arbeit wesentlich zur Entstehung einer Corporate Identity des Vereines und zur Realisierung vom Vereinszweck beitragen.

Zu unseren Aufgaben gehören:

  • Alumni sollen Ratgeber (Wissenstransfer) für ihren aktuellen Standort werden.
  • Einbindung in die Standortarbeit.
  • Entwicklung eines neuen Selbstverständnisses und Identifikation mit dem Verein.
  • Entwicklung neuer Modelle, in die die Alumni ihre aktuellen Lebenserfahrungen einbringen können.
  • Gesamtstrategie des Vereins unterstützen.

AG-Leitung:  Felix Oberem (E-Mail)