News 06.08.2020 - Corona - Hamburg - Standorte

Einen Abschluss finden

Die letzten Monate waren bei uns von einem ziemlichen Durcheinander geprägt. Plötzlich wurde unsere gesamte Arbeitsweise durcheinandergebracht und mit den Schulschließungen stand auch die Realisierung eines Großteils unserer diesjährigen Projekte auf der Kippe.

Die Zertifikatübergabe vom Standort-Team an eine Gaststudierende auf einer Brücke in Hamburg

Lediglich vier Projekte waren schon absolviert als die Hamburger Schüler/-innen ab März zwangsweise zuhause blieben. Dank des enormen Engagements unserer teilnehmenden Studierenden und der Lehrkräfte haben wir es trotzdem geschafft zehn Projekte durchzuführen. Fünf fanden in digitaler Form und eins in Präsenz unter strengen Hygieneauflagen statt.

Das ist ein wahrer Grund zum Feiern!

Doch wie diese vielen tollen Projekte würdigen, wenn doch die große Abschlussveranstaltung Ende Mai abgesagt werden musste? Wie Danke für das großartige Engagement sagen, wenn man sich gar nicht wirklich sieht?

Zwar ohne den Applaus der anderen Teilnehmer/-innen und dafür mit viel Abstand konnte Hilke immerhin Marie ihr Zertifikat persönlich übergeben (siehe Foto oben). Alle anderen Zertifikate wurden von uns nur per Post in alle Ecken Europas verschickt.

Um dennoch allen Projekten eine Bühne zu geben, haben Pauline und Caro in den letzten Wochen ein Video zusammengeschnitten, in dem die Beteiligten zu Wort kommen. Zum Abschluss des Programmjahres 2019/20 haben wir uns im Rahmen einer kleinen Videopremiere gemeinsam mit den Gaststudierenden den digitalen Abschluss angeschaut und waren begeistert: So viele verschiedene Projekte, so viel Kreativität bei der Planung der Projektideen und so viel Spontaneität bei der Umsetzung der Projekte! Das mit dem gemeinsamen Applaus in der Videokonferenz hat zwar noch nicht so wirklich geklappt – trotzdem war es ein schönes Ende für ein wirklich außergewöhnliches EmS-Programmjahr.

Auf dem Bild sieht man einen Laptop mit der Präsentation:

Für dieses Projektjahr möchten wir vom Standort-Team Hamburg uns bei euch allen bedanken: bei euch Lehrkräften und euren Klassen, ohne die dieses Programmjahr nicht hätte stattfinden können, bei euch Gaststudierenden, die ihr trotz allem nicht lockergelassen habt und von überall aus Europa eure Projekte nach Hamburg gebracht habt.

Ihr alle habt Europa trotz des Mindestabstands ein Stückchen näher zusammengebracht. Vielen Dank dafür – und bis nächstes Jahr!

Eure Hilke vom EmS-Standort-Team Hamburg