News 14.09.2018 - Programm

„Europa macht Schule“ – zum 13. Mal gestartet

Europa näher zusammenrücken lassen – das ist auch in diesem Programmjahr wieder das gemeinsame Ziel aller Programmbeteiligten. Ob ehrenamtliches Standortmitglied, europäische/r Gaststudierende/r oder Lehrkraft und Schüler/-innen – bei EmS ziehen alle an einem Strang! Wir bringen Europa ins Klassenzimmer!

Um dieses Ziel zu erreichen, werden wieder zahlreiche europäische Gaststudierende Schulklassen in Deutschland besuchen, um mit den Schüler/-innen gemeinsam ein Projekt zu ihrem Heimatland zu gestalten.

Die Koordination des Programms in den unterschiedlichen Städten übernehmen ehrenamtliche Standort-Teams, die aus lokalen Studierenden der ansässigen Hochschulen bestehen.

Willst auch du dich für die europäische Idee einsetzen? Informiere dich hier über deine Teilnahme- bzw. Mitwirkungsmöglichkeiten:

Du bist schon fest entschlossen und willst mitmachen?

Wir freuen uns auf euch!