News 28.10.2021 - Programm

EmS-Programmeinführung

Was ist Europa macht Schule? Wie ist EmS entstanden und wer ist eigentlich darin involviert? Wie läuft das Programm ab und welche Rolle spielen die ehrenamtlichen Standort-Teams dabei? Diese und weitere Fragen wurden bei der zweiten Programmeinführung des Programmjahres 2021/22 beantwortet.

Junge Personen lächeln in die Kamera

Die Anmeldephase für das Programmjahr 2021/22 ist in vollem Gange und deutschlandweit finden sich Ehrenamtliche in Standort-Teams von Europa macht Schule zusammen. Mit den nahenden Koordinationstreffen stellen sich viele Fragen, besonders für neue Standortaktive. Um einen Überblick über das Programm, die Akteure, den Ablauf und die Aufgaben zu bekommen, kamen elf ehrenamtliche EmS-Standort-Aktive aus sieben verschiedenen Standorten in einer virtuellen Programmeinführung zusammen. Dominic Dimian aus der DAAD-Koordination führte sie in einer Reise durch die EmS Geschichte, gewährte einen Blick hinter die Kulissen und beantwortete offene Fragen.

Für alle Standortaktiven, die noch dieses Jahr an einer Programmeinführung teilnehmen möchten, gibt es die Möglichkeit sich noch für den 02. November 2021 anzumelden. Solltet ihr den Link hierfür nicht mehr haben, dann meldet euch gerne per Mail bei der DAAD-Koordination.