News 19.09.2020 - DAAD - Programm - Verein

Vorstandstreffen erstmalig virtuell

Auch das halbjährliche Vorstandstreffen des Vereins Europa macht Schule e.V. musste sich den coronabedingten Abstandsgeboten beugen und fand deshalb erstmalig virtuell als Videokonferenz statt.

Screenshot, der alle Teilnehmenden des Treffens zuhause vor der Kamera zeigt

Dabei trafen sich Vorstandsmitglieder und das Team der DAAD-Koordination am 19.09.2020 in digitaler Form, um das zurückliegende Programmjahr zu evaluieren sowie einen Blick in den 15. Durchgang von EmS zu werfen. Auf der Tagesordnung stand neben den aktuellen Entwicklungen, die EmS in Zeiten von Corona betreffen, auch die Vorbereitung auf die Welcome-(Back-)Treffen, die für neue Standortmitglieder sowie für unsere „alten Hasen“ am 17.10. und 07.11.2020 – ebenfalls virtuell – stattfinden. Außerdem beschäftigte sich der Vereinsvorstand traditionell mit der Finanzplanung für das nächste Jahr.

Um die übliche lockere Stimmung bei dem Treffen nicht ganz zu vernachlässigen, sorgte ein Rätsel mit EmS-Bezug für einen unterhaltsamen Auftakt und eine gemeinsame Kochchallenge für gute Laune in der Mittagspause. Obwohl wir das Treffen sehr genossen haben, hoffen wir trotzdem, dass wir uns in der ersten Jahreshälfte 2021 alle wieder persönlich treffen können.