News 29.06.2016 - 10 Jahre EmS!

Im Jubiläumsjahr prämiertes Projekt aus 2014/2015: Ein Tag in Dänemark

Sine Neuchs Thomsen aus Dänemark, 2014/2015 in Bochum

Dänemark – das Land, in dem die kleine Meerjungfrau zu Hause ist, die Menschen mit Kronen statt Euro bezahlen und es mehr Schweine als Menschen gibt. Von Eigenschaften und Absurditäten ihres Heimatlandes berichtete Sine Neuchs Thomsen in der Klasse 7b der Gemeinschaftsschule Bochum-Mitte. Die 25-jährige Austauschstudentin hatte dafür eigens eine Präsentation vorbereitet und bunte dänische Supermarktprospekte aus der Weihnachtszeit mitgebracht. Nach ersten erschreckten Aufschreien an den Gruppentischen konnte Sine schnell klären, wie es um den Wechselkurs von Dänischen Kronen zum Euro steht: „7:1“ malte sie mit Kreide an die Tafel. Während die 26 Schülerinnen und Schüler Plakate bastelten, konnte sie dann auch im direkten Gespräch noch viele Fragen beantworten. Vor allem die königliche Familie hatte es der Klasse angetan.

An ihrem Projekttag lernten die Siebtklässler zudem einfache dänische Sätze und gestalteten dafür eigens Wörterbücher. Zum Abschied durften sie rot-weiße Armbänder mit einer Ein-Kronen-Münze als Andenken flechten und es gab für jeden einen dänischen Schoko-Lolli. Die KlassenlehrerInnen Sebastian Schmetzke und Anja Stiens hatten die Dänin im Rahmen der Europa-Projektwoche eingeladen.