Mit allen teilnehmenden Klassen möchten wir, vom Standort-Team Tübingen-Reutlingen, den Abschluss der Europa macht Schule-Projekte an den Schulen in Reutlingen und Umgebung am Montag, den 30. Mai 2022 von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr im Gebäude 20, Raum 20-201 der Hochschule Reutlingen (Alteburgstraße 150) feiern.  Da es sich hierbei um eine Hybrid-Veranstaltung handelt, wird es auch die Option geben, sich virtuell dazu zu schalten.

Auf der Abschlussveranstaltung werden wir die Ergebnisse der Projekte vorstellen und Zertifikate an alle beteiligten Klassen und Studierenden ausgeben, um uns auf diese Weise für ihr Engagement zu bedanken. Bei einem informellen Ausklang werden wir im Anschluss Gelegenheit geben, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Zu dieser Abschlussveranstaltung sind alle teilnehmende Lehrkräfte sowie Ihre Schülerinnen und Schüler herzlich eingeladen. Aber auch die Eltern, die Schulleitungen und alle Interessierten sind herzlich willkommen. Bitte zögern Sie deshalb nicht, unsere Veranstaltung bekannt zu machen.

Eine Einladung an alle Teilnehmende in und um Tübingen und Reutlingen wurden bereits per Mail verschickt. Sollten Sie diese aus irgendeinem Grund noch nicht bekommen haben oder Interesse an der Veranstaltung haben, obwohl Sie nicht am Programm teilgenommen haben, dann melden Sie sich gerne beim Standort-Team Tübingen-Reutlingen. Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die Abschlussveranstaltung ist Maria Kanli.

Informationen zur Veranstaltung

30. Mai 2022, 17:30 bis 19:00 Uhr

Standort-Team Tübingen-Reutlingen, Hochschule Reutlingen