Fragen und Antworten

Du hast Fragen zur Mitarbeit in einem „Europa macht Schule“-Standort-Team? Hier findest du Antworten!

 

Wie groß ist mein Aufwand?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, am Standort mitzuwirken – die Aufgabenverteilung teilt ihr unter euch im Team auf. Somit kannst Du selbst entscheiden, wie viel Zeit Du für „Europa macht Schule“ nutzen möchtest. Die Standort-Teams treffen sich regelmäßig, das solltest Du einplanen.

Gibt es eine Programmeinführung?

Als neue Standortmitglieder könnt ihr an zwei Webinaren teilnehmen, in denen die DAAD-Koordinationsstelle den Ablauf des Programms und wichtige Schritte erläutert. Anschließend wird euch ein Leitfaden zusammen mit allen notwendigen Dokumenten zur Verfügung gestellt. Außerdem steht die DAAD-Koordinationsstelle jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Gibt es Kosten für mich?

Für Dich entstehen keine Kosten, wenn Du Dich ehrenamtlich für „Europa macht Schule“ engagierst. Fahrt- und Unterkunftskosten, die bei einer Teilnahme an einem Welcome(Back)-Treffen entstehen, werden Dir nach erfolgter Teilnahme erstattet.

Was muss ich beachten?

Deine Anmeldung solltest Du als verbindlich betrachten – Dein Standort-Team, die Gaststudierenden und die Schulen zählen auf Dich!

Wer ist mein/e Ansprechpartner/-in?

Dein erster Ansprechpartner ist Dein „Europa macht Schule“-Standort-Team. Außerdem steht dir die Koordinationsstelle im DAAD jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Wie melde ich mich an?

Schreibe eine E-Mail an europamachtschule@daad.de, die DAAD-Koordinationsstelle teilt dir dann die weiteren Schritte mit!

Du hast weitere Fragen? Dann kontaktiere die DAAD-Koordinationsstelle: europamachtschule@daad.de