Zur Vorbereitung auf ihre Projekte können die an EmS teilnehmenden Gaststudierenden an einem pädagogisch-interkulturellen Schulungswochenende teilnehmen.

Die Teilnehmer/innen sortieren Moderationskarten die auf dem Boden verteilt sind. Bei der Schulung  setzen sich die Gaststudierenden mit folgenden Themen interaktiv auseinander:

  • Wie finde ich ein gutes Thema für mein Projekt?
  • Wie gestalte ich ein spannendes Projekt?
  • Wie gehe ich gut mit den Schüler/-innen um?
  •  Wie ist das deutsche Bildungssystem aufgebaut?
  • Interkulturelle Kommunikation: Was ist Kultur? Wie reflektiere ich meine eigene Kultur? Was sind Charakteristika der deutschen Kultur?

Die Teilnahme an der Schulung ist optional. Sie findet in deutscher Sprache statt.

Es werden zwei Termine angeboten, die inhaltlich identisch sind.

Interessierte Gaststudierende können sich gerne zu einem dieser Termine über die DAAD-Koordination anmelden.

Informationen zur Veranstaltung

28. bis 29. November 2020

DAAD, virtuell